Wohnimmobilie > Grundstück (Wohnbebauung)
Zu Verkaufen

Lebien (Nähe Annaburg u. Jessen/Elster): Zwei gewachsene Baulücken für EFH in schöner Ortslage!

06922 Lebien
28.000 €

1857
648 m²
  • Zum Verkauf stehen 2 gewachsen Baulücken mit bestätigten Bauvorbescheid. Ein guter Zuschnitt und die südwestliche Ausrichtung der Grundstücke sind für die Errichtung von Einfamilienhäusern ideale Voraussetzung. Eine Trinkwasser Versorgungsleitung verläuft bereits auf den Grundstücken. Für die Abwasserentsorgung ist eine dezentrale Variante in Form einer vollbiologischen Kleinkläranlage, oder einer abflusslosen Sammelgrube vorgesehen.
  • Flächen

    • Grundstücksfläche: 648 m²

    Sonstiges

    Haftungsausschluss:
    Wir machen die obigen Angaben (Daten, Bilder und Informationen) nach bestem Wissen, jedoch auf Auskünften Dritter basierend. Daher übernehmen wir für alle Angaben keinerlei Haftung und Gewähr. Vor Abschluss eines Kaufvertrages bitten wir Sie, sich selbst von allen wesentlichen Punkten zu überzeugen, bzw. ggf. einen
    Bausachverständigen hinzuzuziehen. Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum, Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

    Hinweis:
    Des Weiteren weisen wir darauf hin, das im Rahmen unserer Nachweis-bzw.- Vermittlungstätigkeit im Falle eines Kaufes, oder Anmietung für den Käufer-oder-Mieter Provisionszahlungspflicht an die Firma Prill Immobilien entsteht.

    Besuchen Sie unsere Homepage: http://www.immobilienmakler-leipzig-prill.de/
  • Der Ort Lebien liegt ca. 15 km südlich der Stadt Jessen (Elster) und ca. 12 km von Annaburg im östlichen Teil von Sachsen-Anhalt im Landkreis Wittenberg. Umgeben von Feldern und kleinen Wäldchen ist diese ruhige Lage in der Vorlandschaft der wunderschönen Annaburger Heide genau das Richtige für Menschen die mit der Hektik und Enge einer größeren Stadt nicht klarkommen. Die Annaburger Heide ist ein großes ursprüngliches Waldgebiet was bis nach Sachsen und Brandenburg verläuft. Am 1. Januar 2011 wurde Lebien nach Annaburg eingemeindet. Die Dorfkirche Lebien an der Jessener Straße bildet den östlichen Teil des Dorfkerns. Etwas abgelegen, circa 600 m nördlich der Siedlungsgrenze findet sich die ursprünglich im Jahr 1833 erbaute, bekannte Bockwindmühle Lebien. Die beiden gut geschnittenen Baulücken befinden sich im Ortskern von Lebien an den Straßen Morellenberg /Hauptstraße.

    • Kaufpreis: 28.000 €
    • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
    • Käuferprovision: 2.500 EUR incl. MwSt.
    • MwSt.-Satz: 19 %